Home

Programm

Vorstand

Mitglied werden

Goethe und Heidelberg

Jahrestagung 2013

Goethes Farbenlehre

Farbenlehre für die Katz

1. Veröffentlichung

2. Veröffentlichung

Presse

Impressum & Kontakt

Copyright

Goethe-Gesellschaft Heidelberg e.V.

 

Goethes Geburtstag im Schloss – Ein Erlebnis in zwei Akten

Die Goethe-Gesellschaft Heidelberg und der Schloss-Service veranstalten zusammen mit der GEDOK ein Fest im Schloss für den großen Dichter

Dienstag, 28. August 2018

16.15 Uhr: Treffpunkt an der Schlosskasse

16.30-17.30 Uhr Führung mit Andreas Cooper

Egmonts Verwandtschaft im Heidelberger Schloss

18-18:45 Uhr Lesung in der Schlosskapelle aus

Goethes Trauerspiel Egmont (1788)

„und dies ist, wie Klärchen sagt, mein Egmont“

Mit Florian Kaiser (Egmont), Lucia Wolf (Klärchen)
Helga Karola Wolf (Klärchens Mutter)
Textauswahl und Einführung von Letizia Mancino

Anmeldung: Service-Center Schloss Heidelberg 06221-65888-0

Preis für die Führung: Erwachsene: € 6,00/ € 3,00,
Zzgl. Schlossticket (Bergbahnfahrt + Schlosseintritt) € 7,00/€ 4,00



PROGRAMM AUGUST - NOVEMBER 2018

Vorschau:


Vortrag mit Dr. Enno Krüger (Heidelberg): Die Nazarener Kunstsammlung von Friedrich Schlosser im Stift Neuburg (Mai). Einführende Worte: Dr. Heike Hawicks (Heidelberg).
Veranstalter: Goethe-Gesellschaft, Stift Neuburg und Universitätsarchiv Heidelberg
Eintritt frei.

Vortrag mit Dr. Heike Hawicks über Lamoral Egmont (geb. 18.11.1522, gest. 5.6.1568)
und Heidelberg (Juni)

Dienstag, 28. August: Goethes Geburtstag im Heidelberger Schloss mit Lesung aus dem Egmont

Donnerstag, 15. November: Die Lange Nacht des Lesens mit dem Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie der Universität.

Weiter vorgesehen ist ein Vortrag mit Buchpräsentation mit Prof. Dr. Friedrich von Hase über Johann Joachim Winckelmann (geb. 9.12.1717, gest. 8.6.1768)


Bitte lesen Sie für eventuelle Änderungen im Programm die Ankündigungen in der RNZ.