Home

Programm

Vorstand

Mitglied werden

Goethe und Heidelberg

Jahrestagung 2013

Goethes Farbenlehre

Farbenlehre für die Katz

1. Veröffentlichung

2. Veröffentlichung

Presse

Impressum & Kontakt

Copyright

Goethe-Gesellschaft Heidelberg e.V.

 

Montag, 28. August 2017

Goethes Geburtstag im Schloss


Aus Anlass von Goethes Geburtstag am 28. August findet eine gemeinsame öffentliche Veranstaltung der Goethe-Gesellschaft Heidelberg und des Service Centers Schloss Heidelberg und für die Goethefreunde, Bürger und Touristen statt.

Programm

Treffpunkt: 15:45 Uhr Besucherzentrum des Heidelberger Schlosses

16.00 Uhr Führung: „Wein, Weib und Gesang“

Luther und Goethe – zwei Genießer

Im Jahre 1518 war Martin Luther auch auf dem Heidelberger Schloss. Eingeladen vom Bruder Ludwigs V. genießt er den Aufenthalt und berichtet: „Wir erfreuten uns angenehmer Konversation, aßen und tranken…und besichtigten alle Schönheiten, die jene königliche …Burg zu bieten hat. Dreihundert Jahre später wandelte Goethe als einer der ersten Touristen auf Luthers Spuren. Mehrfach besuchte er Heidelberg und sein Schloss. Mit allen Sinnen genoss er die südlich wirkende Atmosphäre, die Gastlichkeit, den guten Wein und ließ sich zu seinem „West-östlichen Divan“ inspirieren. Folgen Sie den beiden großen Männern auf ihrem Weg durch das Schloss.


Referent: Andreas Cooper


Preise: Erwachsene: € 6,00 / Ermäßigte € 3,00 zzgl. Schlossticket (Bergbahnfahrt + Schlosseintritt) 7,00/€ 4,00. Anmeldung erforderlich unter:
Service Center Schloss Heidelberg 06221-65888-0


17:30 Uhr „Mit Luther und Goethe zu Tisch“

Rezitation

aus den Tischreden Martin Luthers

in der Schlosskapelle mit dem Schauspieler Florian Kaiser.

Textcollage: Letizia Mancino

Eintritt Frei




Vorschau

Do., 16. November:Die Lange Nacht des Lesens mit dem Institut für Deutsch als Fremdsprachenphilologie der Universität

Bitte lesen Sie für eventuelle Änderungen im Programm die Ankündigung in der RNZ.